Ihr Immobiliengutachter in Ratingen

Von der Industrie- und Handelskammer öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für bebaute und unbebaute Gründstücke Peter Gellner
Von der Industrie- und Handelskammer öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für bebaute und unbebaute Gründstücke Peter Gellner

Aufgrund meiner bundesweiten Zulassung als Immobiliengutachter und als Mitglied im Bundesverband der Immobilien-Investment Sachverständigen BIIS sowie zahlreichen Sachverständigenausschüssen institutioneller Anleger verfüge ich über Einblick und Zugang zu umfassendem Datenmaterial. Diese Kentnisse beziehen sich insbesondere auch auf die Stadt Ratingen. Das mir zur Verfügung stehende Datenmaterial dient als Vergleichsgrundlage für eine Immobilienbewertung und wird von mir als Immobiliengutachter analysiert und ausgewertet.

Umfassende Fach- und genaue Ortskenntnisse, gepaart mit jahrzehntelanger Erfahrung als Immobiliengutachter in Ratingen sind für die Erstellung eines fachgerechten Immobiliengutachten extrem wichtig.

Die im Sachverständigenbüro Gellner erstellten Immobiliengutachten umfassen die Wertermittlung für Immobilien aller Art.

Gerne stehen ich Ihnen als Immobiliengutachter bei Fragen zur Gutachtenerstellung in Ratingen und Umgebung für ein kostenloses telefonisches Beratungsgespräch zur Verfügung. Als Experten sichern wir Ihnen eine qualifizierte Beratung sowie ein fachgerechtes und plausibilisiertes Immobiliengutachten, welches auch vor Gericht verwendet werden kann zu.

Gründe für ein Gutachten von einem Immobiliengutachter

  • Der Immobiliengutachter sorgt durch die Wertermittlung  z.B. bei Erbschaften oder Scheidungen für eine gerechte Vermögensaufteilung und beugt damit Streitigkeiten vor
  • Ein Immobiliengutachten vom Immobiliengutachter kann als Basis für die Erbschaftssteuerbemessung herangezogen werden.
  • Vermeidung von Verlusten durch das Fachurteil eines Immobiliengutachters beim Erwerb oder Verkauf einer Immobilie
  • Ein Immobiliengutachten dient als Grundlage zur Bemessung des Beleihungswertes bei Immobilienfinanzierungen
  • Beurteilung und Analyse von Vertragsmieten auf Orts- und Marktüblichkeit durch den immobiliengutachter
  • Immobiliengutachten stellen eine verantwortungsvolle Grundlage bei notwendigem Immobilienverkauf in Betreuungsfällen dar
  • Ein Immobiliengutachten kann einer Unterversicherung bei Schadensfällen vorbeugen

Faktoren für die Gutachtenerstellung in Ratingen:

Daten und Fakten:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen (NRW)
Stadt: Ratingen (kreisangehörige Stadt des Kreises Mettmann im Regierungsbezirk Düsseldorf)
Stadtbezirke: sechs Gemeindebezirke (gegliedert in 10 Stadtteile): Mitte, West, Tiefenbroich, Lintorf, Breitscheid, Hösel/Eggerscheidt, Homberg/Schwarzbach
Fläche: 88,74 km²
Einwohnerzahl: ca. 86.000

Lage und Umland:
Ratingen liegt im Nord-Westen des Kreises Mettmann. Südlich und westlich von Ratingen liegt die Landeshauptstadt Düsseldorf. Im Norden Ratingens liegen die Städte Duisburg, Mülheim an der Ruhr und Essen und im Osten befinden sich Heiligenhaus, Wülfrath und die Kreisstadt Mettmann. Ratingen liegt am Nord-Westlichen Randes des Bergischen Landes und ist ca. 40 km Autofahrt von Wuppertal entfernt. Nach Köln sind es etwa 53 km Fahrt.

Verkehrsanbindung: Ratingen verfügt durch seine gute Lage über eine hervorragende Verkehrsanbindung. In Ratingen Mitte gibt es Anschlüsse an die Bundesautobahnen A3 (Köln - Oberhausen), A44 (Mönchengladbach – Ratingen Ost) und A52 (Düsseldorf - Essen) und die Bundesstraßen B1 und B227 verlaufen durch das Stadtgebiet.
Der Düsseldorfer Flughafen liegt an der Stadtgrenze zu Ratingen und ist in weniger als 10 km Entfernung gelegen. Dadurch sind zahlreiche Ziele innerhalb Deutschlands, Europas und Übersee schnell erreichbar.
Ebenso ist der Bahnhof Düsseldorf Flughafen schnell zu erreichen, in dem stündlich der NRW-Express (RE1), der Rhein-Haard-Express (RE2), der Rhein-Emscher-Express (RE3), der Rhein-Express (RE5), der Westfalen-Express (RE6) und die Weseler (RB36) verkehren. Die Ausnahme ist der NRW-Express (RE1) Richtung Paderborn, welcher im 120-Minuten-Takt fährt. Ebenfalls verkehren im Bahnhof Düsseldorf Flughafen die Fernverkehrslinien ICE 10, ICE 41, ICE 50, ICE 43 und IC 50. Des Weiteren fährt die S-Bahn Rhein-Ruhr (S1) im 20-minütigen Takt ein.
Ratingen Ost und Hösel haben S-Bahnhöfe, von denen die S6 (Köln–Leverkusen–Düsseldorf–Ratingen–Essen) und die Düsseldorfer Straßenbahnlinie 712 abfahren.
Die Buslinien 759 und 776 sind die direkten Verbindungen zum Düsseldorfer Flughafen.

Einkaufsmöglichkeiten: Bei einem Einkaufsbummel durch die historische Altstadt ist ein reichhaltiges Warensortiment zu finden. Es gibt sowohl alteingesessenen Einzelhändler, als auch Filialen internationaler Marken. Laut Rheinischer Post verfügt die Stadt über 540 Einkaufsläden. Zudem gibt es in Ratingen das Esprit Outlet, welches viele Schnäppchen-Jäger anlockt.

Grünflächen und Parkanlagen: Populärster Park Ratingens ist der Poensgenpark, welcher auch Comford-Park genannt wird. Er wurde Ende des 18. Jahrhunderts als Privatpark angelegt und im Jahr 1977 als Volkspark öffentlich gemacht. Er wurde in Straßen der Gartenkunst zwischen Rhein und Maas aufgenommen und verfügt über eine Anhöhe mit Rosengarten, die im Renaissance-Stil bepflanzt wurde, über einen Englischen Garten und über ein Waldgebiet. Es gibt drei Brücken, die über die Anger führen, welche den Park durchquert. Außerdem sind der Erholungspark Volkardey, welcher 110 ha groß ist und den Grünen See und den Silbersee umfasst und der Blaue See mit seinem Freizeitpark und Freiuft-Theater zu erwähnen.

Kunst und Kultur: Das Stadtmuseum Museum Ratingen verfügt über eine Sammlung moderner und zeitgenössischer Kunst, aber auch eine Ausstellung der Geschichte und Entwicklung von Ratingen. In Hösel befindet sich das Oberschlesische Landesmuseum, welches Kultur und geschichtlichen Werdegangs Oberschlesiens und des Lebens Joseph von Eichendorffs zeigt. Zudem hat Ratingen ein Stadttheater und eine Stadthalle mit dem Namen Dumeklemmerhalle, die bis zu 1030 Personen fasst.
Im Jahr 2002 wurde der Jüdischen Kulturverein Ratingen e.V. SCHALOM gegründet.

Sport und Bäder: In Ratingen gibt es viele Sportvereine, die eine große Bandbreite an Sportarten abdecken. Diese sind Angeln, Badminton, Basketball, Eishockey, Flugsport, Fußball, Handball, Hockey, Kampfsport, Kanusport, Leichtathletik, Motorsport, Radsport, Reiten, Schach, Schwimmen, Sportschießen, Tanzen, Tauchen, Tennis, Tischtennis, Turnen, Volleyball und Windsurfing. Der Eishockey-Verein Ice Aliens ist der wohl populärste Verein der Stadt.

Kontakt

Falls Sie mich telefonisch nicht persönlich erreichen, da ich häufig unterwegs bin, würde ich mich freuen, wenn Sie mir über das Kontaktformular eine Nachricht und Ihre Telefonnummer zukommen lassen. Ich rufe dann baldmöglich zurück.

Kontaktformular


Konrad-Zuse-Ring 12a
41179 Mönchengladbach
Tel.: 02161/178 250
E-Mail: Gellner(at)Peter-Gellner.de
DruckenImpressum | Kontakt